Schwertstrasse 6
8200 Schaffhausen
Montag: 11.00 - 18.30
Dienstag bis Freitag: 09.00 - 18.30
Samstag: 10.00 - 17.00

+41 52 625 14 06
info@hannibal-watches.com
< Zurück zur Übersicht

Portugieser

Ende der 1930er-Jahre gaben zwei portugiesische Kaufleute Armbanduhren mit der Ganggenauigkeit von Marinechronometern bei IWC in Auftrag. Die erste «grosse Armbanduhr» mit Taschenuhrkaliber war ihrer Zeit weit voraus. 1993 feierte die Uhrenfamilie unter dem Namen «Portugieser» ein Comeback. Die Portugieser-Linie hat das heute in der Uhrenbranche sehr beliebte Grossformat für Armbanduhren etabliert und ist aufgrund ihrer komplizierten Uhrentechnik ein Leuchtturm der Haute Horlogerie. Uhrenkenner schätzen das die markante Grösse der Uhren ebenso wie das reduzierte Zifferblatt mit der charakteristischen Eisenbahnminuterie und den arabischen Ziffern. IWC-Manufakturwerke und anspruchsvolle Komplikationen prägen die Geschichte und Gegenwart der Uhrenfamilie. So sorgten die Minutenrepetition, der Rattrapante-Zeiger und das 7-bzw. 8-Tage-Manufakturwerk für entzückte Gesichter bei Erstpräsentationen. Die exklusivste und komplizierteste mechanische Uhr, die IWC je gebaut hat, ist die Portugieser Sidérale Scafusia. Sie markiert einen vorläufigen Höhepunkt der Portugieser-Familie.

PORTUGIESER PERPETUAL CALENDAR

mehr

PORTUGIESER AUTOMATIC

mehr

PORTUGIESER YACHT CLUB CHRONOGRAPH

mehr

PORTUGIESER CHRONOGRAPH

mehr

PORTUGIESER AUTOMATIC 40

mehr

PORTUGIESER PERPETUAL CALENDAR 42

mehr

PORTUGIESER YACHT CLUB MOON & TIDE

mehr