Schwertstrasse 6
8200 Schaffhausen
Montag: 11.00 - 18.30
Dienstag bis Freitag: 09.00 - 18.30
Samstag: 10.00 - 17.00

+41 52 625 14 06
info@hannibal-watches.com
< Zurück zur Übersicht

Pilot's Watches

1936 präsentierte IWC die erste Spezialuhr für Flieger. Vier Jahre später folgte die Grosse Fliegeruhr, die zum Inbegriff der Beobachtungsuhr wurde. 1948 lieferte die Schaffhauser Uhrenmanufaktur die Mark 11 an die Royal Air Force, wo sie fast vierzig Jahre erfolgreich im Einsatz war. Bis heute prägt der Instrumentenlook dieser drei Uhrenikonen das Erscheinungsbild klassischer Fliegeruhren. Die Pilot’s von IWC Schaffhausen werden in fünf Teilkollektionen unterschieden. Die klassischen Fliegeruhren sind an den schwarz-weissen Zifferblättern und dem Markierungsdreieck bei 12 Uhr zu erkennen. Die metallisch glänzenden Zifferblätter der Spitfire-Uhren erinnern an den Rumpf des legendären Flugzeugs. Die TOP GUN-Kollektion begeistert Uhrenliebhaber mit einem klassischen Zifferblatt im schwarzen Keramikgehäuse sowie mit Kronen und Drückern aus Titan. Davon gibt es die Designvariationen Miramar im authentischen Militarydesign. Die Sondereditionen «Antoine de Saint-Exupéry» und «Le Petit Prince» zollen dem Leben und Werk des französischen Schriftstellers und Piloten Tribut.

BIG PILOT’S WATCH EDITION «LE PETIT PRINCE»

mehr

PILOT’S WATCH CHRONOGRAPH SPITFIRE

mehr

PILOT’S WATCH CHRONOGRAPH SPITFIRE

mehr

PILOT’S WATCH CHRONOGRAPH EDITION «LE PETIT PRINCE»

mehr

PILOT’S WATCH CHRONOGRAPH

mehr

PILOT’S WATCH DOUBLE CHRONOGRAPH TOP GUN CERATANIUM

mehr

PILOT’S WATCH MARK XVIII EDITION «LE PETIT PRINCE»

mehr

PILOT’S WATCH MARK XVIII

mehr