Schwertstrasse 6
8200 Schaffhausen
Montag: 11.00 - 18.30
Dienstag bis Freitag: 09.00 - 18.30
Samstag: 10.00 - 17.00
+41 52 625 14 06
info@hannibal-watches.com

Chopard

Als eines der letzten familiengeführten Uhren- und Schmuckunternehmen fertigt Chopard bis heute aussergewöhnliche Uhren in Präzisisonsarbeit. Ob sportlich-schick, retro, modern oder extravagant: Chopard bietet für jeden Geschmack den richtigen Zeitmesser.

Chopard - L.U.C

Die Kreativität ist das gemeinsame Anliegen in allen Abteilungen bei Chopard. Hinter jeder Form steht ein Designer, der mit seinem Bleistift Konturen, technische Details und Variationen zeichnet.
Unter den Händen der Modellmacher nehmen die Entwürfe Gestalt an, während der Chefdesigner mit kritischem Blick darauf achtet, dass die Harmonie der Kollektionslinien fortgeführt wird. Für die Herstellung der Herrenuhren und insbesondere der L.U.C-Uhrwerke , die in der Manufaktur in Fleurier gefertigt werden, ist die Zusammenarbeit vieler verschiedener hochqualifizierter Handwerker erforderlich. Chopard hat es sich zur Aufgabe gemacht, die grosse Tradition der Handwerkskunst zu bewahren und somit eine Vielzahl von besonderen Berufen zu erhalten. Uhrmacher, Goldschmiede, Graveure, Werkzeugmacher, Mikromechaniker und Presser arbeiten bei Chopard Seite an Seite.

Mehr >

Chopard Classic Racing

Die Partnerschaft der Marke mit dem Rennsport beruht auf einer besonderen Leidenschaft Karl Scheufeles und Karl-Friedrich Scheufeles für Oldtimer: Als Liebhaber und Sammler nehmen sie jedes Jahr an den berühmten Mille Miglia Rennen teil. 1988 unterzeichnete Karl-Friedrich Scheufele einen Sponsorenvertrag mit “dem schönsten Rennen der Welt”, aus dem die Mille Miglia Uhrenkollektion hervorging. Seitdem sind die Bande zwischen Chopard und der Automobilwelt durch die Beteiligung der Marke an zahlreichen Oldtimer-Rennen und die verschiedenen Uhren zu Ehren der Rennfahrerlegende Jacky Ickx immer enger geworden.

Mehr >

Chopard Happy Sport

Im Jahre 1976 entdeckte Ronald Kurowski, ein talentierter Designer des Hauses Chopard, seine Faszination für das unwiederstehliche Funkeln ungefasster Diamanten. Ein Traum war geboren: die Kreation einer Uhr mit Diamanten, denen unbegrenzte Bewegungsfreiheit verliehen wird. Wirklichkeit wurde dieser Traum in Form von “Happy Diamonds”, einem innovativen Konzept, das Diamanten dank dem zwischen zwei Saphirgläsern angeordneten Zifferblatt ermöglicht, sich frei zu bewegen. Das erste Modell der Linie Happy Diamonds war ursprünglich für Herren konzipiert, leitete jedoch schliesslich die Lancierung einer neuen Damenuhren-Kollektion ein.

Mehr >

Chopard Imperial

Feminin und aussergewöhnlich – die IMPERIALE offenbart das kraftvolle Violett des Amethyst in einer grosszügigen Goldfassung mit funkelnden Diamanten. Bei jedem Ring und jedem Ohrring werden die Edelsteine mit einem volldenden Sinn für feine Details geschliffen. Das edele Metall der Anhänger und Armbänder wurde wie feine Spitze gearbeitet. Und die Uhren sind eine fantastische Hommage an die elegantesten Frauen der heutigen Zeit.

Mehr >